Referenzen


gute aussichten – junge deutsche fotografie
Die Bilderschaft – die Bilder schafft
• TV SPIELFILM Verlag
• Tele.FAZ


Leseproben:

„Ich habe die Radioaktivität geschmeckt“
In dem Interview erzählt Tschernobyl-Fotograf Rüdiger Lubricht von Geisterdörfern
und den vergessenen Opfern der Reaktor-Katastrophe
Das Interview jetzt lesen!

„Ein Fest der Eleganz“
Modefotograf Paolo Roversi setzt den schönsten Frauen der Welt ein Denkmal
Das Interview jetzt lesen!

„Nehmt euch 'ne Braut, ein Mädel!“
Er beschwört im Interview die erotische Vergangenheit der DDR herauf: Ost-Fotograf Olaf Martens
Das Interview jetzt lesen!

„Apartheid in Europa“
Mit dem Finger auf dem Auslöser kämpft der dänische Fotograf Joakim Eskildsen gegen Vorurteile und für Gerechtigkeit
Das Interview jetzt lesen!


Buchtexte:

• Anna Simone Wallinger, Container, 2009
Aus: gute aussichten – junge deutsche fotografie 2010
weiter...

• Laura Bielau, Color Lab Club, 2007/2008
Aus: gute aussichten – junge deutsche fotografie 2009
weiter...

• Lust statt Last

Aus: Morgenliebe, Kerber Verlag 2009

weiter...

• Marc Baruth, Der verlorene Sohn, 2005
Aus: gute aussichten – junge deutsche fotografie 2007

weiter...

• Catrin Altenbrandt/Adrian Niessler, Um was es nicht geht, 2007
Aus: gute aussichten – junge deutsche fotografie 2008

weiter...

• Caterina Micksch, Gretchen, 2006/2007
weiter...



Magazintexte:

• Rigoletto in Hollywood
In der Geschichte von Doris Dörrie um Väter und Töchter stand Komponist Verdi Pate.
Aus: TV Spielfilm
weiter...

• Weniger ist mehr
In seinem Roman ringt Literaturexzentriker John Irving
mit den Dämonen seiner Vergangenheit

Aus: TV Spielfilm
weiter...

• Als die Werbebilder laufen lernten...
Werbung in Deutschland ist ein erstaunlich alter Hut: Markenprodukte werden
bereits der der Jahrhundertwende mit starren oder bewegten Bildern unter das Volk gebracht...
Aus: TV Spielfilm
weiter...